Przewlekły kaszel

Przegląd

Wprowadzenie

Husten ist eines der häufigsten Symptome, das weltweit zu einem Arztbesuch führt. Im Prinzip ist Husten ein wichtiger Schutzreflex der Atemwege, um die Atemwege von Fremdkörpern, Schmutzteilchen und Entzündungen zu reinigen.
Husten kann aber lästig und quälend sein und den Nachtschlaf behindern. Die meisten Kinder und Erwachsenen mit akutem Husten leiden nicht an einer schweren Lungenerkrankung. Akute Virusinfektionen sind der Hauptauslöser von akutem Husten bei Kindern und Erwachsenen.

Tabela: Powszechne patogeny wirusowe wywołujące kaszel

Außer viralen Infektionen, kann das Symptom Husten bei sehr unterschiedlichen Erkrankungen auftreten. Entsprechend sollte jeder länger anhaltende Husten medizinisch abgeklärt werden.
Chronischer Husten wird definiert als Husten von mehr als 4 Wochen bei Kindern und als Husten von mehr als 8 Wochen bei Erwachsenen.

Die gegenwärtige Ansicht ist es, dass chronischer Husten meist auf Erkrankungen wie das Cough-variant Asthma, gastroösophageale Refluxkrankheit, Habituellen Husten (Hustentick) Postnasal-Drip-Syndrom, eosinophile Bronchitis, Keuchhusten, Bronchiektasen oder auf Tabakrauchen zurückzuführen ist. Eine eigene Untersuchung von 482 Kindern und Jugendlichen mit chronischem Husten kann dies weitgehend bestätigen (Abb.1).

Abb.1: Ursachen / Diagnosen bei Kindern und Jugendlichen mit chronischem Husten

Przewlekły kaszel i diagnostyka

Aktualne wytyczne zalecają stopniowe, skoncentrowane na pacjencie i oparte na dowodach podejście do diagnozowania przewlekłego kaszlu. Szczegółowy wywiad lekarski i badanie fizykalne mają ogromne znaczenie, zwłaszcza w przypadku kaszlu nawykowego. W związku z tym przewlekły kaszel można podzielić na kategorie w zależności od czynników wywołujących i rodzaju kaszlu (suchy vs. mokry kaszel i nasilenie (łagodne, umiarkowane i ciężkie):

  • Astma z wariantem kaszlowym
  • Kaszel alergiczny
  • Kaszel z refluksem żołądkowo-przełykowym
  • Kaszel nawykowy (tik kaszlowy)
  • Kaszel z przewlekłym zapaleniem zatok (zespół nieżytu nosa)
  • Kaszel z eozynofilowym zapaleniem oskrzeli
  • Kaszel palacza (POChP)
  • Kaszel w rzadkich przewlekłych chorobach płuc (niedobór odporności, rozstrzenie oskrzeli, mukowiscydoza, ataksja teleangiektazja)

Die meisten Ärzte verwenden den Haut-Prick-Test (SPT), um ganzjährige Allergien wie Hausstaubmilben (HDM) und Tierhaare auszuschließen. Alternativ kann ein Allergietest auch im Blut mit der Bestimmung des spezifischen IgEs erfolgen.
Da die Lungenfunktion bei den meisten Patienten mit chronischem Husten normal ist, wird empfohlen, die bronchiale Hyperreagibilität und das ausgeatmete Nitritoxid (eNO) zu messen. Das ausgeatmetes eNO als Marker für eosinophile Atemwegsentzündungen wurde als guter Prädiktor für Asthma und bronchiale Entzündungen beschrieben.

Der Methacholin-Test ist eine etablierte Methode zur Beurteilung der bronchialen Hyperreagibilität (BHR). Ein negativer Methacholin-Test und ein normales eNO schließen ein Cough-variant-Asthma als Ursache für chronischen Husten sicher aus.

In den meisten Fällen ist die beschriebene Diagnostik mit Allergietest, Lungenfunktion, Messung des eNO und der bronchialen Hyperreagibilität sowie eine Röntgenuntersuchung der Lunge für eine genaue Diagnose und Behandlung hilfreich. Nur bei einem kleinen Teil von Patienten mit chronischem Husten ist eine erweiterte Diagnostik mit Bronchoskopie und idealerweise gleichzeitiger Gastroskopie notwendig.

Astma z wariantem kaszlowym

Hustenasthma ist eine Form von Asthma, bei der das Hauptsymptom ein trockener, unproduktiver Husten ist. Patienten mit Cough-variant- Asthma (Hustenasthma) haben oft keine anderen „klassischen“ Asthmasymptome wie Keuchen, Giemen oder Atemnot.
Das Cough-variant Asthma ist die häufigsten Ursachen für chronischen Husten (Abb. 1), d.h. einen Husten, der bei Kindern und Jugendlichen länger als 4 Wochen bei Erwachsenen länger als 8 Wochen anhält. Patienten mit Hustenasthma bemerken oft, dass der Husten bei körperlicher Anstrengung zunimmt und sich der Husten bei Asthmaauslösern wie Staub oder starken Duftstoffen und kalter Luft verstärkt.

Kaszel z refluksem żołądkowo-przełykowym

Viele Patienten sind erstaunt, dass das Problem hinter ihrem chronischen Husten keine Bronchitis, sondern auf einen gastroösophagealen Reflux zurückzuführen ist. Viele Untersuchungen konnten zeigen, dass ein gastroösophagealen Reflux in 25 % oder mehr Fällen mit chronischem Husten assoziiert war. Der Reflux-Husten ist ein trockener Husten, der sich nachts verschlimmert und länger als 4-8 Wochen anhält.
Der gastroösophagealen Reflux (GERD) tritt auf, wenn ein Teil des sauren Mageninhalts nach oben in die Speiseröhre zurückläuft. Oft weist gleichzeitiges Sodbrennen auf einen Reflux hin. Weitere Symptome sind Schluckbeschwerden, häufige Aufstoßen, Mundgeruch oder Karies. Es gibt aber auch bei Kindern und Erwachsenen den „stille“ Reflux ohne begleitende ösophageale Symptome.

Um den Zusammenhang zwischen chronischen Husten und gastroösophagealen Reflux nachzuweisen, hilft vor einer invasiven Diagnostik mit 24-Stunden ph-Metrie, Gastroskopie und Biopsie, ein Symptomtagebuch vor und während einer probatorischen Behandlung mit Protonen Inhibitoren wie Omeprazol und Pantoprazol. Sollte sich in der versuchsweisen Behandlung ein klarer Zusammenhang nachweisen, erfolgt eine längere meist 6-12 Wochen dauernde Behandlung mit Protonen Inhibitoren. Diese Anti-Reflux-Medikamente reduzieren den Säuregehalt und fördern die Magenentleerung. Die genannten Medikamente werden häufig von Patienten mit chronischem Husten verwendet, und wenn der Zusammenhang nachgewiesen wurde, erleben 79 % der Patienten mit chronischem Husten eine Verbesserung der Symptome.

Ponadto spróbuj odpowiednio dostosować swój styl życia, aby zminimalizować objawy.

  1. Gewichtreduktion – GERD tritt häufiger bei übergewichtigen oder fettleibigen Personen
    auf.
  2. Rzuć palenie - palenie sprzyja kwaśnemu refluksowi żołądkowemu.
  3. Uniesienie głowy podczas leżenia lub snu
  4. Jedz powoli i dobrze przeżuwaj.
  5. Odczekaj 2-3 godziny, aby położyć się po jedzeniu i unikaj spożywania obfitych posiłków przed pójściem spać.
  6. Niektóre pokarmy mogą sprzyjać refluksowi żołądkowemu, dlatego należy unikać następujących pokarmów: alkohol, czekolada, tłuste potrawy, kofeina, smażone potrawy.

Kaszel nawykowy (tik kaszlowy)

Habitueller Husten wird aufgrund seiner Gemeinsamkeiten mit Ticstörungen wie der transienten Ticstörung häufig als „tic habit cough“ oder Hustentic bezeichnet. Der habituelle Husten oder der Hustentick ist durch einen harten bellenden Husten gekennzeichnet. Bei Kindern treten 85 % der Fälle im Alter zwischen 8 und 14 Jahren auf. Es besteht eine sehr häufige Hustenfrequenz (Nervt die Umgebung), oft alle 10–20 Sekunden, Fieber und Allergien sind nicht nachweisbar. Der Husten lässt nach, wenn das Kind in eine Aktivität vertieft ist, wird aber bei Aufmerksamkeit deutlicher. Darüber hinaus sistiert der Husten typischerweise im Schlaf. Bei den meisten Kindern und Jugendlichen, die unter einem habituellen Husten leiden, sind das Familienleben und der Schulbesuch sehr stark gestört. Wichtig ist es, dass Komorbiditäten, wie gemischte Angst- und depressive Störungen und das Tourette-Syndroms, immer abgeklärt werden.

Die Diagnose Habitueller Husten erfordert jedoch eine gründliche Untersuchung, um andere Ursachen für chronischen Husten auszuschließen, da viele Kinder mit Gewohnheitshusten fehldiagnostiziert und behandelt werden, als ob sie Asthma hätten.

Zespół kropli do nosa

Die chronische Sinusitis (Postnasal-Drip-Syndrom) ist eine der häufigsten Ursachen von chronischem Husten. Die Patienten haben einen zähen Schleimfluss in Hals und Rachen. Beim Naseschnäutzen findet sich häufig gelb, schleimiges Nasensekret. Weitere typische Symptome sind ein Räusperhusten, Heiserkeit und ein Kloßgefühl im Hals. Auslöser sind häufig banale virale Infekte. Im Anschluss an den Infekt kommt es aber zu keiner Resolution (Rückbildung) der chronischen Entzündung. Ursachen hierfür sind häufig Allergien gegen die Hausstaubmilbe  und / oder unspezifische Hyperreagibilität der Atemwege insbesondere der Nase. Ist der Allergietest negativ sollte eine nicht-allergische Rhinitis mit Eosinophilen Syndrom (NARES) ausgeschlossen werden. In selten Fällen kommen andere Auslöser wie Immunstörungen oder Autoimmunerkrankungen in Frage.

Nowe badania nad przewlekłym kaszlem

Są ludzie, którzy cierpią na niewyjaśniony przewlekły kaszel. Ci pacjenci z przewlekłym kaszlem mają kaszel, który nie ma żadnej ze zwykłych przyczyn, takich jak astma z wariantem kaszlu, refluks żołądkowo-przełykowy, zespół kroplówki po nosa, POChP lub dym papierosowy i nie reaguje na leczenie.

Wiele nowych leków jest testowanych jako potencjalne leczenie niewyjaśnionego przewlekłego kaszlu. Te nowe leki są w stanie zmniejszyć niewyjaśniony kaszel poprzez celowanie w receptory w płucach zwane nocyceptorami. Te nocyceptory odgrywają rolę w generowaniu reakcji organizmu na kaszel, a nowe leki mogą zmniejszać częstotliwość kaszlu u pacjentów z przewlekłym kaszlem poprzez ich potencjalną zdolność do zatrzymywania wyzwalania nocyceptorów w odpowiedzi na bodźce kaszlowe.

Aktualne badania dotyczące przewlekłego kaszlu

Zur Zeit findet eine klinischen Studie zu chronischem Husten in Frankfurt statt. Für die Studie können Sie sich jetzt bewerben.

Zukünftige Studien

Registrieren Sie sich jetzt bei unserem Newsletter und erfahren Sie als erstes, falls es neue Studien für die Indikation Husten gibt.

Studienproband.de